Kundenstimmen

Wir können Dir viel erzählen – aber am Besten hörst Du auf unsere Fahrschüler und Fahrschülerinnen, die wir auf Ihrem Weg zum Führerschein begleiten durften.

Du hast selbst Anregungen, Lob oder Verbesserungsvorschläge für uns? Dann zögere nicht und schreib uns, wir freuen uns über Dein Feedback!

Eintrag verfassen

Danke für die tolle Ausbildung!

Liebe Fahrschule Lietsch & besonders Ela, Vielen lieben Dank für die tolle theoretische und praktische Ausbildung mit der besten Fahrlehrerin. Es war eine sehr schöne Zeit bei euch, die mir in guter Erinnerung bleiben wird. Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen, ihr seid klasse:) Liebe Grüße

Lucie Herzfeld aus Bosau
Liebe Fahrschule Lietsch

Ich bin mit der gesamten Fahrausbildung super zufrieden! Der Theorie Unterricht war locker, nicht so trocken, und wurde so gestaltet das es Spaß gemacht hat. Auch der Fahrsimulator war eine gute Einführung bevor man sich in das richtige Auto gesetzt hat. Es wurde sich immer Zeit genommen, wenn man Fragen hatte oder einfach Hilfe benötigte. Ich hab mich bei euch gut aufgehoben gefühlt. Ein riesen Dank geht noch an meinen Fahrlehrer Andre. Besser geht's nicht. Er war sehr geduldig mit mir, hat mir meine Ängste nehmen können und mir das Gefühl von Sicherheit gegeben. Es hat echt Spaß gemacht. Ein klasse Fahrlehrer. Ich danke für diese schöne Zeit.

Nina-Christin Dey aus Plön
Alles top! (B)

Die Theorie-Woche war sehr angenehm, der Unterricht war interaktiv statt frontal, man konnte jeden Fahrlehrer einmal kennenlernen, Pamela hatte immer ein offenes Ohr, wenn es Missverständnisse oder Probleme gab, die Fahrstunden waren serviceorientiert gestaltet, alles wurde super transparent kommuniziert und man wird sogar gepusht, die LernApp weiter zu bearbeiten;). Von meiner Seite aus, gibt es keine Verbesserungsvorschläge oder ähnliches. Meinen persönlichen Dank an Andre, meinen Fahrlehrer, der mich trotz diverser Lockdowns souverän durch die Prüfung gebracht hat und mir eine super-angenehme Mischung aus fahren, lernen und lachen ermöglicht hat, vielen Dank nochmal an dieser Stelle!! Falls ich in Zukunft einen Führerschein anderer Klasse benötige, ist die Fahrschule Lietsch (m)eine feste Bank! Vielen Dank an die gesamte Fahrschule!

Nic Delvendahl aus Erútin
BKF /C CE

Liebe fahrschule Lietsch, Ich möchte mich bedanken für die grossartige zusammenarbeit und die fachkompetente Ausbildung. Trotz lockdown und allerlei Schwierigkeiten war immer viel gute laune, und zu jederzeit volle kompetenz dabei. Ich hoffe wir sehen uns wieder, ob nun zur weiterbildung oder zum neuen Führerschein, ich werde sehr gerne wieder kommen. Liebe Grüsse ans Team wünscht euch Shawn

Shawn aus Harmsdorf
Klasse C

Danke Gordon für die zügige und kompetente und vor allem erfolgreiche Fahrausbildung. Die Herausforderung "Online-Unterricht in Lockdownzeiten" hast Du super angenommen und umgesetzt. Sollte ich irgendwann nochmal eine Fahrschule benötigen, käme ich wieder zu Euch.

Sönke Timm aus Rixdorf
Sehr angenehme und kompetente Ausbildung

Bin sehr zufrieden mit meiner Ausbildung gewesen und fühlte mich zu jeder Zeit gut betreut Sehr schöne Atmosphäre, sowohl bei der theoretischen als auch praktischen Ausbildung.

Lasse Lux aus Eutin
Soltau

Genau heute vor 2 Jahren habe ich den Führerschein bei der Fahrschule Lietsch in Plön gemacht/Bestanden!!Genau heute meine 2 Jährige Probezeit geschafft✌!!! Ich kann nur sagen,dass es eine echt Klasse Fahrschule ist,Daumen 👍👍👍👍👍👍👍👍👍!!

Bärbel Soltau aus Fargau
100 % Empfehlung

Die Fahrschule Lietsch kann ich vorbehaltlos weiterempfehlen. Ich habe zwar nur die "Pflichtstunden" für die Fahrerlaubnis B196 geleistet, aber ich kann sagen, dass die Unterrichtsstunden sowohl theoretisch, als auch praktisch sehr gut waren. Mit den Thema Sicherheit wird gut umgegangen, was für mich als älteres Semester nicht unwichtig war. Auch die Tatsache, dass ich die Stunden in einem kurzen Zeitraum machen konnte kam mir sehr entgegen. Das Personal ist vom Büro bis zu den Fahrlehrern super kompetent besetzt. Ich werde meiner Tochter nächstes Jahr empfehlen ebenfalls dort ihren Autoführerschein zu machen.

Tim Nowack aus Bosau
Top B196-Ausbildung

Als Einstieg in die Motorrad-Welt habe ich mich zunächst für eine B196-Ausbildung entschlossen. In der Nachbetrachtung war das genau die richtige Entscheidung für mich. Die Ausbildung bei der Fahrschule Lietsch ist sehr kompetent und macht viel Spaß. Außerdem geht man nach meiner Einschätzung sehr verantwortungsbewusst mit dem Thema B196 um. Ich habe die Bescheinigung nach den mindestens erforderlichen fünf Doppelstunden praktischer Ausbildung erhalten, die Fahrlehrer erteilen diese hier aber nur, wenn sie wirklich der Meinung sind, dass der Fahrschüler das Fahrzeug auch ausreichend beherrscht. Dieser Ansatz ist aus meiner Sicht völlig richtig, Motorrad fahren ist nun einmal von den Bewegungsabläufen und der Fahrphysik etwas völlig Anderes als Autofahren. Im Zweifel also lieber ein paar mehr Stunden nehmen, dafür aber auch sicherer im Straßenverkehr unterwegs sein. Auch mit „nur“ 15 PS kann so einiges schiefgehen. Kai gibt zum Abschluss jeder Fahrstunde wertvolle Tipps. Meine Empfehlung: aufschreiben und am Anfang immer wieder mal nachlesen, ob man sie auch beherzigt. Sonst gewöhnt man sich schnell einige Dummheiten an. Und das Wichtigste: üben, üben, üben ... . Nur so bekommt man die nötige Sicherheit. Wahrscheinlich mache ich im nächsten Jahr dann den A-Schein - auch bei Gordon und seinem Team. Mit entsprechender Zweirad-Erfahrung kommt man dann auch schneller durch die Prüfung, so dass sich die Kosten für B196 zumindest in Teilen wieder amortisieren.

Dirk Sievers aus Bösdorf
Einfach klasse!

Klasse Fahrschule, sehr weiterzuempfehlen. Der Theorieunterricht so wie die Praxisfahrstunden haben einen viel Spaß gemacht. Im Theorieunterricht erarbeitet man innerhalb der 7 Tage als Gruppe die unterschiedlichen Themen und stellt sie auch dementsprechend vor. Meiner Meinung nach, sehr ideal es zu lernen, wenn man Fragen hat, kann man sie jederzeit stellen. Ein großer Vorteil ist, das man jeden Tag in der Woche auch vorbeikommen kann, Fragen stellen kann, wenn man wegen etwas unsicher ist/geklärt haben muss oder einfach nur um dort zu lernen mit den vorhandenen Tabletts. Durch den Fahrsimulator lernt man die ersten Grundtechniken des fahren, die man gut in die Praxis umsetzten, konnte. Besonders bedanken möchte ich mich bei meinem Fahrlehrer Kai und bei Pamela. Es wurde alles einem ganz in Ruhe erklärt, sodass man alles gut in die Prüfung mit rein nehmen konnte.

Jennifer Pioch aus Eutin